HAARSPÜLUNG VERURSACHT DEN VERLUST VON WIMPERNEXTENSIONS

HAARSPÜLUNG VERURSACHT DEN VERLUST VON WIMPERN EXTENSIONS

Wie das passieren kann und was Sie dagegen tun können erfahren Sie hier:

Die Haarspülung Ihres Kunden kann der Grund für eine schlechte Haftung und für den vorzeitigen Verlust der Wimpern Extensions sein. Einige Arten von Hair Conditionern (oder sogar Hair Conditioner Masken) können einen feinen Film auf den Wimpern zurücklassen und als Folge negative Auswirkungen auf die Langlebigkeit der Wimpernverlängerungen haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Wimpern vor jeder Anwendung gründlich zu reinigen.?

Wimpern reinigen

Hair Conditioner können einen feinen Film auf den Wimpern zurücklassen.

Um dieses Problem zu bekämpfen, ist die Reinigung und Schaffung der optimalen Oberfläche vor der Applikation der Schlüssel. Verwenden Sie dazu den Xtreme Lashes® Augen-Make-up-Entferner & Gesichtsreiniger für die Reinigung und den Xtreme Lashes® Primer, um die optimale Oberfläche für die Klebeverbindung zu schaffen und damit die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass dieses Problem erneut auftritt. Unabhängig davon, wie sauber die Wimpern Ihres Kunden aussehen, wird durch die Reinigung und Grundierung sichergestellt, dass Sie auch jede Art von Haarspülung, Make-up oder Hautpflegemitteln entfernen, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Wenn der vorzeitige Verlust der Extensions dennoch wieder auftritt, versuchen Sie, beim nächsten Termin die Wimpern des Kunden vor der Applikation zweimal zu reinigen.

Nicht vergessen:Haarspuelung verursacht den Verlust von Wimpern Extensions

Stylist-Tipp: Erinnern Sie Ihre Kunden daran, zu jedem Termin mit sauberen Wimpern zu erscheinen. Bitten Sie Ihre Kunden außerdem, die Wimpern beim Duschen möglichst vor Haarpflegemitteln zu schützen. Empfehlen Sie ihnen, ihren Duschkopf eventuell anders einzustellen, den Kopf weiter nach hinten zu neigen als sonst, oder eine Handbrause zu verwenden, wenn Sie die Haare waschen, pflegen und spülen.